Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles

1. Mai in Hermsdorf - endlich wieder raus!

Am 01. Mai 2022 lädt der Kreisverband der Linken im Saale-Holzland-Kreis in der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr zur Maifeier auf dem Platz am Stadthaus in Hermsdorf ein. Nachdem die traditionelle Veranstaltung zum Internationalen Tag der Arbeit in den letzten zwei Jahren pandemiebedingt ausfallen musste, freuen sich die Organisatoren nun darauf, dass... Weiterlesen


Sybill Przegendza

21.03. - Internationaler Tag gegen Rassismus

Rassismus, der - Substantiv - (meist ideologischen Charakter tragende, zur Rechtfertigung von Rassendiskriminierung, Kolonialismus o. Ä. entwickelte) Lehre, Theorie, nach der Menschen bzw. Bevölkerungsgruppen mit bestimmten biologischen oder ethnisch-kulturellen Merkmalen anderen von Natur aus über- bzw. unterlegen sein sollen (Quelle: Duden) Der... Weiterlesen


08. März - Internationaler Frauentag

Sybill Przegendza Vorstandsmitglied Als ich Anfang der 80er noch Schülerin war, haben wir am 08. März immer die Frauen unserer Patenbrigade besucht. Es gab ein kleines Programm, Blumen und selbstgebastelte Geschenke für die Frauen, wir tranken Kakao und aßen Kuchen. Zu dieser Zeit und aus meinem damaligen Blickwinkel wäre mir nie der Gedanke... Weiterlesen


Max Viereck

Warum wir auch 2022 Farbe bekennen müssen!

Viele Menschen gehen davon aus, dass mit der „Ehe für Alle“ endlich alles beim Thema Gleichberechtigung für Angehörige der LSBTIQ* Community getan ist. Mitnichten! Auch im Jahr 2022 sind Diskriminierung und Hassverbrechen gegen Menschen der LSBTIQ* Community (immerhin 7-10% der Bevölkerung) - trotz hart erkämpfter Errungenschaften - ein... Weiterlesen


Sybill Przegendza

#WeRemember - Gedanken zum Internationalen Gedenktag für die Opfer des Holocaust

In der Gedenkstätte Yad Vashem, die sich in Israel befindet, wird eine Datenbank geführt. Diese beinhaltet über 4,8 Millionen Namen von jüdischen Holocaustopfern - und listet damit nur die auf, von denen es Informationen über ihre Deportation oder Ermordung gibt. Ungenannt bleiben die anderen rund 1,5 Millionen europäischen Juden, die ebenso von... Weiterlesen


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Spenden

Die LINKE. nimmt aus Überzeugung keine Groß- und Unternehmensspenden entgegen. Wir sind eine Partei für Millionen und nicht Millionäre.

Gute politische Arbeit muss aber auch gesehen werden und das kostet Geld. Wenn Sie als Privatperson unsere Arbeit finanziell unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Spende.

IBAN: DE72830530300000403415
BIC: HELADEF1JEN
Sparkasse Jena Saale-Holzland-Kreis

(Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, vermerken Sie bitte bei der Überweisung Ihren Namen und Ihre Anschrift im Verwendungszweck.)

QR-Code für Banking-Apps: