Zum Hauptinhalt springen
BO Kahla
18:00 Uhr

Nach der Wahl ist vor der Wahl - DIE LINKE. Kahla & Umgebung lädt ein

Am Montag, den 1. November findet um 18 Uhr im Wahlkreisbüro von Markus Gleichmann die erste Sitzung nach der Bundestagswahl der Basisorganisation DIE LINKE Kahla und Umgebung statt. Interessierte sind herzlich auf ein Getränk eingeladen.

 

Die Wahlergebnisse waren für DIE LINKE erschreckend. Durch den Gewinn von drei Direktmandaten haben sie es mit 4,9% bzw. 39 Abgeordneten gerade noch so in den Bundestag geschafft. Vor allem in Ostdeutschland haben sie starke Verluste erlitten.

„Vor Ort müssen wir sichtbarer werden, um Menschen mit ihren Lebensgeschichten und Problemen zuzuhören und konkrete Antworten auf die Fragen dieser Zeit zu geben.“ lautet das Fazit von Johanna Kranert und Franziska Reich, dem Sprecherinnen-Team der Basisorganisation.

Die Basisorganisation trifft sich monatlich, um Informationen aus Kommunal-, Landes- und Bundespolitik auszutauschen und eigene Aktionen zu planen. „Über neue Menschen freuen wir uns sehr, nur gemeinsam können wir linke Ideen (weiter)entwickeln. Die Ergebnisse motivieren uns – jetzt erst recht!“, so Kranert und Reich abschließend.

In meinen Kalender eintragen

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Spenden

Die LINKE. nimmt aus Überzeugung keine Groß- und Unternehmensspenden entgegen. Wir sind eine Partei für Millionen und nicht Millionäre.

Gute politische Arbeit muss aber auch gesehen werden und das kostet Geld. Wenn Sie als Privatperson unsere Arbeit finanziell unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Spende.

IBAN: DE72830530300000403415
BIC: HELADEF1JEN
Sparkasse Jena Saale-Holzland-Kreis

(Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, vermerken Sie bitte bei der Überweisung Ihren Namen und Ihre Anschrift im Verwendungszweck.)

QR-Code für Banking-Apps: