Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kreisverband DIE LINKE. SHK spendet für Tierheim und Tiergarten

Mitte März wurden aufgrund der Corona-Pandemie deutschlandweit neben den Schulen und zahlreichen anderen Institutionen auch die Tierparks für den Besucherverkehr geschlossen. Dies hat zu massiven Einnahmeverlusten geführt, welche einige Zoos in Existenznot gebracht haben. Der Eisenberger Tiergarten ist ebenso wie das Tierheim Eisenberg von dieser Entwicklung nicht verschont geblieben.

Um beide Einrichtungen zu unterstützen, haben sich die Mitglieder der Basisorganisation [Region Nord] des Kreisverbandes DIE LINKE. und der Landtagsabgeordnete Markus Gleichmann entschlossen Spenden für beide Einrichtungen zu sammeln. 

Innerhalb kürzester Zeit kamen so Spenden in Höhe von 530 EUR zusammen. Diese werden zu gleichen Teilen an beide Einrichtungen weitergeben. Im Tiergarten übernimmt damit MdL Markus Gleichmann die Patenschaft für ein Bennett-Känguru und die Basisorganisation für eine Fuchsmanguste. Das Tierheim bekommt die Spenden zur freien Verfügung, um die notwendigsten Projekte fortführen zu können.

 


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.