Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die Linken Blätter im Saale-Holzland-Kreis

Unser Informationszeitung für den Saale-Holzland-Kreis

Das Saale-Holzland Echo ist unser Informationsmedium über die Arbeit von LINKEN Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern im Landkreis. 

Vierteljährlich informieren wir Sie über die aktuellen Debatten im Kreistag und über unsere Aktivitäten und Forderungen. Sie können ältere Ausgaben hier komplett im modernen e-Reader Format nachlesen.

Ausgabe 1. Quartal / 2018

Die Ausgabe im ersten Quartal 2018 hat folgende Schwerpunkte: 

 

    • Es bleibt dabei: Bildung Kostenfrei.
    • Landrats- und Bürgermeisterwahlen am 15. April 2018 
    • Kindergarten Zwergenland Trockenborn-Wolfersdorf
    • Die Schere zwischen Arm und Reich: Ein Weihnachtsessen für die Hermsdorfer Tafel.
    • Die Fraktion LINKE/GRÜNE stimmt dem Kreishaushalt zu und erreicht in Verhandlungen eine deutliche Steigerung von Investitionen in die Schulen.
    • Rot-Rot-Grün beschließt 200 Millionen Investprogramm für Kommunen und Kreise. 
    • Der Kreisverband Saale-Holzland-Kreis ist nun mit Doreen Amberg und Markus Gleichmann in Erfurt vertreten.
    • Empathie
    • Knuth Schurtzmann. Gemeinsam. Zukunft. Gestalten. 
    • Claudia Nissen-Roth. Kompetenz und Erfahrung für Kahla. 
    • Steffenb Much. Ein Eisenberger für unsere Stadt. 
    • Mike Huster: Mit dem Landeshaushalt 2018 und 2019 wird die Investitionskraft des Saa- le-Holzland-Kreises und seiner kreisangehörigen Gemeinden erheblich gestärkt.Vielfältig, Traditionell und Modern. Kunst, Kultur und Denkmalpflege im SHK. (Doreen Amberg & Lisa Beckmann)
    • Feuerwehr im Saale-Holzland-Kreis pro tiert von Landtagsbeschlüssen
    • SuedOstLink im Saale-Holzland-Kreis