Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Soziale Gerechtigkeit. Frieden. Menschlichkeit.

Das sind die Grundwerte unserer Politik und die Schlagworte, für die unsere Mitglieder stehen. Im Saale-Holzland-Kreis vereinen wir vom Elstertal bis in das südliche Saaletal und vom Heideland bis zu den Tälerdörfern Menschen, die sich ehrenamtlich für eine gerechte Gesellschaft einsetzen. Dabei verbinden wir die praktische Arbeit in den Kommunen sowie in Vereinen und Verbänden mit der "großen Politik" bis hin zur internationalen Perspektive. Jeder der diese Werte teilt ist als Mitstreiter*in innerhalb und außerhalb unserer Partei gerne gesehen.  

Aktuelles

Corona trifft Arme extra hart - Soforthilfen jetzt!

Ein zivilgesellschaftliches Bündnis von 41 Gewerkschaften und Verbänden kritisiert die Coronahilfen für arme Menschen in Höhe von einmalig 150 Euro als “Tropfen auf den heißen Stein”. Die Organisationen starten heute eine breite Unterschriftensammlung, um den Druck auf die Bundesregierung zu erhöhen, endlich armutspolitisch wirksame Soforthilfen... Weiterlesen


Bundesbedarfsplangesetz – Milliarden für Konzerne, Verstoß gegen EU-Recht

Was hier mit dem Bundesbedarfsplangesetz beschlossen wird, ist umweltschädigend, trifft falsche Investitionsentscheidungen, ist zu teuer und zerstört Akzeptanz. Es blendet die Aufgabe der sicheren Stromversorgung in einer klimafreundlichen Zukunft bei Dunkelflaute komplett aus. Die LINKE stellt eine gerechte Alternative vor. Weiterlesen


Steffen Much

Brauchen wir einen Flugplatz?

Eine interessante Fragen die wir uns als Kreistagsfraktion bereits vor Jahren gestellt haben.  Seit den kontroversen Diskussionen im Kreistag im Jahre 2015 begleitet unsere Fraktion positiv die Entwicklung des Verkehrslandeplatzes Schöngleina.  Ein Mobilitätsmerkmal, welches nicht allzu viele Landkreise aufzuweisen haben.  Dank der wirtschaftlichen... Weiterlesen


Ralph Lenkert

Atommüll – wohin damit?

Es wird konkret. Am 28.09.2020 legte die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) den Zwischenbericht „Teilgebiete“ vor. Er benennt Gebiete für ein Atommülllager, die 54 Prozent der Bundesrepublik ausmachen, auch über die Hälfte Thüringens ist betroffen.  DIE LINKE und ich lehnen Atomenergie ab, trotzdem muss der deutsche Atommüll am sichersten Ort... Weiterlesen


Franziska Reich

Soziokultur stärken – Mehr Graffiti-Freiflächen im Landkreis

Schon seit vielen Jahren gehören Streetart und Graffiti als moderne Kunstformen zum Stadt- und Dorfbild im Landkreis. Graffiti bieten den Künstler*innen und Sprayer*innen eine Möglichkeit zur Partizipation und Meinungsäußerung. Im Saale-Holzland-Kreis stehen nur wenige Graffiti-Flächen zur Verfügung (z.B. in Hermsdorf und in Absprache auch am... Weiterlesen


Knut Meenzen

Die Welt ist verrückt geworden...

...so muss es einem zur Zeit vorkommen. COVID-19 bedroht weltweit die Gesundheit der Menschen und trotzdem gehen in Berlin Tausende auf die Straße - ohne Mundschutz und ohne Abstand, weil sie nichts mehr glauben und sich bevormundet fühlen. Wir alle müssen mit den momentanen Einschränkungen zurecht kommen, um uns zu schützen. Vor allem aber müssen... Weiterlesen


Ralph Lenkert

CORONA: Gesellschaft im Wandel?

Kann man das Virus ausrotten?  Ich stelle mir die Frage: Kann man das Virus über reinen Infek­tionsschutz ausrotten? Bei der leichten Übertragbarkeit, mit An­steckungsgefahr bereits vor eige­nen Symptomen, bei Übertragung durch Menschen, die selbst nicht erkranken, bei der weltweiten Vernetzung unserer Gesellschaft, nach der Situation im... Weiterlesen


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.