Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Soziale Gerechtigkeit. Frieden. Menschlichkeit.

Das sind die Grundwerte unserer Politik und die Schlagworte, für die unsere Mitglieder stehen. Im Saale-Holzland-Kreis vereinen wir vom Elstertal bis in das südliche Saaletal und vom Heideland bis zu den Tälerdörfern Menschen, die sich ehrenamtlich für eine gerechte Gesellschaft einsetzen. Dabei verbinden wir die praktische Arbeit in den Kommunen sowie in Vereinen und Verbänden mit der "großen Politik" bis hin zur internationalen Perspektive. Jeder der diese Werte teilt ist als Mitstreiter*in innerhalb und außerhalb unserer Partei gerne gesehen.  

Aktuelles

Knut Meenzen

Die Welt ist verrückt geworden...

...so muss es einem zur Zeit vorkommen. COVID-19 bedroht weltweit die Gesundheit der Menschen und trotzdem gehen in Berlin Tausende auf die Straße - ohne Mundschutz und ohne Abstand, weil sie nichts mehr glauben und sich bevormundet fühlen. Wir alle müssen mit den momentanen Einschränkungen zurecht kommen, um uns zu schützen. Vor allem aber müssen... Weiterlesen


Ralph Lenkert

CORONA: Gesellschaft im Wandel?

Kann man das Virus ausrotten?  Ich stelle mir die Frage: Kann man das Virus über reinen Infek­tionsschutz ausrotten? Bei der leichten Übertragbarkeit, mit An­steckungsgefahr bereits vor eige­nen Symptomen, bei Übertragung durch Menschen, die selbst nicht erkranken, bei der weltweiten Vernetzung unserer Gesellschaft, nach der Situation im... Weiterlesen


Knut Meenzen

Uwe Berndt erneut als Bürgermeisterkandidat bestätigt

Uwe Berndt wurde am 14. Juli erneut als Kandidat zur Bürgermeisterwahl in Crossen nominiert. Nach der wegen der Corona-Pandemie abgesagten Wahl im April diesen Jahres, wurde Uwe Berndt erneut als Bürgermeisterkandidat für Crossen nominiert und tritt für die nunmehr am 27.9.2020 stattfindende Bürgermeisterwahl für “DIE LINKE. / offene Liste” zur... Weiterlesen


Diskussionsforum zur Namensgebung ermöglichen

Die Kreistagsfraktion Linke/Grüne begrüßt den offenen Brief zum “Eisenberger M*fest” und unterstützt insbesondere die Forderungen nach einer inhaltlichen und argumentativen Auseinandersetzung. Daher begrüßen wir auch die Einladung an die Stadt zu einem Gespräch mit den Initiator*innen.  Das Eisenberger Stadtfest sorgte bereit im letzten Jahr für... Weiterlesen


Zum Internationalen Kindertag am 1. Juni – gerade jetzt auf Kinderrechte aufmerksam machen!

Es ist gerade in der derzeitigen von der Corona-Krise geprägten Situation, wichtig, die Interessen und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen im Blick zu behalten. Um Kinderrechte auf jeder Ebene umfassend zu stärken, setzt sich DIE LINKE Thüringen seit langem dafür ein, die Maßgaben der UN-Konvention in die Landesverfassung aufzunehmen. Ein... Weiterlesen


Knut Meenzen

1. Mai - Lohn von dem man leben kann!

„Arbeit die zum Leben passt!“ „Lohn von dem man leben kann!“ „Danke heißt: Mehr Gehalt!“ Das alles sind Slogans, die zum diesjährigen Tag der Arbeit auftauchen. Zum Teil in der Kampagne unserer Bundespartei, auf unseren eigenen Plakaten und zum Teil in den Medien. Alle zielen mehr oder weniger darauf ab, dass wir die Arbeit und die Menschen, die... Weiterlesen


Kreisverband DIE LINKE. SHK spendet für Tierheim und Tiergarten

Mitte März wurden aufgrund der Corona-Pandemie deutschlandweit neben den Schulen und zahlreichen anderen Institutionen auch die Tierparks für den Besucherverkehr geschlossen. Dies hat zu massiven Einnahmeverlusten geführt, welche einige Zoos in Existenznot gebracht haben. Der Eisenberger Tiergarten ist ebenso wie das Tierheim Eisenberg von dieser... Weiterlesen


Termine

  1. KV-SHK
    17:00 Uhr
    Naumburger Straße 8, 07629 Hermsdorf

    Kreisvorstandssitzung

    In meinen Kalender eintragen
  1. KV-SHK
    17:00 Uhr
    Naumburger Straße 8, 07629 Hermsdorf

    Kreisvorstandssitzung

    In meinen Kalender eintragen