Die Linken Blätter im Saale-Holzland-Kreis

Unser Informationszeitung für den Saale-Holzland-Kreis

Musterhausen-Kurier

Das Saale-Holzland Echo ist unser Informationsmedium über die Arbeit von LINKEN Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern im Landkreis. 

Vierteljährlich informieren wir Sie über die aktuellen Debatten im Kreistag und über unsere Aktivitäten und Forderungen. Sie können ältere Ausgaben hier komplett im modernen e-Reader Format nachlesen.

Ausgabe 1. Quartal / 2017

Klick auf Bild startet PDF-Download.

Die Ausgabe im ersten Quartal 2017 hat folgende Schwerpunkte: 

 

  • Es ist an der Zeit (Kolumne Markus Gleichmann)
  • Politik für die Menschen im Saale-Holzland-Kreis (Markus Gleichmann)
  • Rot-Rot-Grün stärkt Investitionen und tilgt alte Schulen (Mike Huster)
  • Fakten aus der Thüringer Bildungslandschaft (Markus Gleichmann)
  • Landkreis Jena-SHK durch CDU gescheitert (Interview)
  • Zwei Seiten der Medaille betrachten (Lisa Beckmann)
  • Noch Lücken im Regal (Doreen Amberg)
  • Die Welt erklärt (Jana Huster)
  • Report: Einen Platz in unserer Gesellschaft (Erika Hänseroth)
  • Kreistag beschließt Haushalt mit knapper Mehrheit (Knuth Schurtzmann)
  • 10 Jahre Stiftung Leuchtenburg (Markus Gleichmann)
  • „Das Schlimmste von allem ist der undifferenzierte Hass. Er ist eine Krankheit der Seele.“ (Steffen Much)
  • "Opium fürs Volk?" Bericht aus der Basisorganisation Heideland-Elstertal-Schkölen (Knut Meenzen)
  • "Was ist Arbeit eigentlich heutzutage?" Bericht aus der Basisorganisation Kahla (Doreen Amberg)
  • Bericht vom Jahresempfang des Kreisverbandes (Doreen Amberg)
  • „Hilf mit Herz – Projekt 2017“ - Engagement für Tafel und Krebskranke (Katharina Dausch)
  • Netzausbau - Schnitt durch Ostthüringen (Ralph Lenkert)
  • sowie Termine und Kontakte.