Termine

4. Dezember 2016 -  4. Juni 2017 | 5 Einträge gefunden
Basisgruppenversammlung Eisenberg und Umgebung
5. Dezember 2016 16:30 – 18:00 Uhr
Beratung der Basisgruppe Eisenberg und Umgebung.  Bei Interesse erfragen Sie bitte die Örtlichkeit bei dem Basisgruppenvorsitzenden Steffen Muchmehr...
Basisgruppenversammlung Hermsdorf und Umgebung
5. Dezember 2016 17:00 – 19:00 Uhr
Beratung der Basisgruppe Hermsdorf und Umgebung.  Bei Interesse erfragen Sie bitte die Örtlichkeit bei der Basisgruppenvorsitzenden Erika Hänseroth. mehr...
Basisgruppenversammlung Stadtroda und Umgebung
5. Dezember 2016 18:00 – 20:00 Uhr
Beratung der Basisgruppe Stadtroda und Umgebung.  Bei Interesse erfragen Sie bitte die Örtlichkeit bei dem Basisgruppenvorsitzenden Thomas Riedelmehr...
Sitzung Kreisvorstand
8. Dezember 2016 17:00 – 17:30 Uhr
Sitzung des Kreisvorstandesmehr...
KV-SHK/ Kreisvorstand Hermsdorf
Sitzung Kreisvorstand mit den Basisorganisationen
22. Dezember 2016 17:00 – 17:30 Uhr
Sitzung des Kreisvorstandes mit den Vertretern der Basisorganisationen.mehr...
 
 
Thüringen hilft!

Willkommen bei der LINKEN Kreisverband Saale-Holzland-Kreis

Aktuelles
2. Dezember 2016 SHK

Auszeichnungen an Sportlerinnen und Sportler im Saale-Holzland-Kreis

Es freut mich, dass die von mir gesponserte Auszeichnung an die Eisenberger Sportlerin Sina Voigt gegangen ist. Meine Gratulation und meinen Respekt für ihre herausragenden Leistungen. (Foto: Jens Hennig, OTZ) Mehr...

 
1. Dezember 2016 Knuth Schurtzmann KV-SHK/Markus Gleichmann/Kreistagsfraktion

Volksbegehren politisch instrumentalisiert

Volksbegehren dienen in erster Linie dazu, Gesetzentwürfe in den Landtag einzubringen. Darüber hinaus kann ein Volksbegehren auf Erlass, Aufhebung oder Änderung eines Gesetzes gerichtet sein. Antragsteller von landesweiten Volksbegehren müssen sich allerdings im Vorfeld im Klaren sein, dass es mindestens ca. zwei Jahre von der Antragstellung bis... Mehr...

 
14. November 2016 Steffen Much Wahlkreis SHK

8. Klassen der Freien Ganztagsschule besuchen Landtag

Am 9.November 2016 besuchten die 8. Klassen der Freien Ganztagsschule Milda auf Einladung des Landtagsabgeordneten Mike Huster den Thüringer Landtag. Begonnen hat der Tag für die Schüler mit dem Besuch des Erinnerungsortes "Topf und Söhne". Dort wurde neben der Geschichte der Krematoriumsofenbauer der Werdegang des Konzentrationslagers... Mehr...

 
14. November 2016 Erika Hänseroth, Sozialausschussvorsitzende Kreistag KV-SHK/Erikas Kolumne/Kreistagsfraktion

Seniorenarbeit im Saale-Holzland-Kreis

Einen Platz in der Gesellschaft zu haben ist für die allermeisten Menschen ein wichtiger Faktor ihres Lebens. Warum ist das so? Der Mensch ist, bis auf ganz wenige Ausnahmen, für sein allgemeines Wohlbefinden von Anerkennung der eigenen  Leistung, Kommunikation mit anderen Menschen, Selbstbestimmung über eigenes Handeln, sowie... Mehr...

 
13. November 2016 Lisa Beckmann & Doreen Amberg KV-SHK/Kreistagsfraktion

Schullandheim und Schulverwaltungsamt nun Hand in Hand

Jede Schülerin und jeder Schüler sollte laut Empfehlung der Kultusministerkonferenz einmal im Leben in einem Schullandheim gewesen sein. Ein Schullandheim ist ein schulergänzender Lernort, an dem Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer in Form von Projektwochen vertiefend an lehrplanbezogenen Inhalten arbeiten. Als solche sind... Mehr...

 
13. November 2016 Steffen Much, Mitarbeiter MdL Mike Huster KV-SHK/BO Eisenberg/Mike Huster/Wahlkreis SHK

Diätenerhöhung geht an Vereine im Landkreis

Das vergangene Quartal war wieder geprägt von vielfältigen Aktivitäten des Vereins Alternative 54 e.V. Gegründet 1994 als Gegenstück zur automatischen Erhöhung der Diäten der Thüringer Landtagsabgeordneten konnten bisher über 1,1 Millionen € an Geldern für soziale und kulturelle Zwecke verteilt werden. Im Arbeitsbereich unseres... Mehr...

 
10. November 2016 Markus Gleichmann Markus Gleichmann/KV-SHK/Kreistagsfraktion/Politik / Kreistag

CDU agiert zur Gebietsreform doppelzüngig

Mit der Ablehnung des Beschlusses zur "Umsetzung Leitbild Zukunftsregion Saale-Holzland-Kreis 2020" in der Kreistagssitzung vom 26.10.2016 zeigt die CDU-Fraktion erneut, dass sie keine ersthafte Diskussion zur Kreisgebietsreform möchte.  Auf die Forderung unserer Fraktion Argumente und Fakten zu nennen, die den dauerhaften Erhalt... Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 316

DIE LINKE. Presseerklärungen

Erklärung von Margit Glasow, Inklusionsbeauftragte der Partei DIE LINKE Mitglied im Sprecherrat der BAG, zur Abstimmung des Deutschen Bundestages über den Gesetzentwurf des Bundesteilhabegesetzes am 1. Dezember 2016
Dank der Einführung der sogenannten Prä-Expositionsprophylaxe (PrEP) in Deutschland im Oktober dieses Jahres, ist es endlich möglich HIV präventiv zu behandeln. Das HIV-Medikament Truvada wird besonders gefährdeten Menschen verabreicht, um eine Infektion zu verhindern. Dadurch sollen andere...
Globalisierungsangst ist laut der "Europinions"-Studie der Bertelsmann-Stiftung der dominierende Faktor für den Erfolg des Rechtspopulismus. Abstiegsängste und traditionelle Wertvorstellungen wirken sich der Studie zufolge deutlich weniger stark aus. Dazu erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der...
Zum Tod von Fidel Castro erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Katja Kipping und Bernd Riexinger, und die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, erklären: